Was macht Müller Premium Guards Produkte "Premium"?

Wir arbeiten mit hochwertigen Funktionsstoffen und textilen Technologien führender europäischer und amerikanischer Hersteller. Diese stellen Gewebe nach qualitätsgesicherten Verfahren her, die über viele langlebige Funktionen, wie etwa extreme Atmungsaktivität, Elastizität oder Wind- und Wetterschutz verfügen.

Darüber hinaus verpflichten sich die Hersteller zu zertifizierten Produktionsverfahren, die Nachhaltigkeit und Schadstoffminderung unterstützen. Zuschnitt und Fertigung der Produkte erfolgen in Deutschland.

Das unübertroffenen Ergebnis ist ein spür- und erlebbarer deutlicher Unterschied in Tragekomfort, Qualität und Funktionalität!

 

Wie erkenne ich die Wirkung von EnergyGuard?

Die Wirkung von energear™, die bei EnergyGuard eingesetzt wird, setzt bei den Ferninfrarotstrahlen an. Ferninfrarotstrahlen sind Teil der Infrarotstrahlen und werden von der Sonne, bestimmten Steinen und Metallen oder auch vom menschlichen Körper abgestrahlt. Gewisse Mineralien haben im Gegenzug auch die Eigenschaft, diese Ferninfrarotstrahlung zu reflektieren. Dies nutzt energear™, das aus einer Titan-Mineral-Matrix besteht. Diese Reflektion gibt dem Organismus zusätzliche Energie, ohne dass diese unmittelbar als Wärme von außen wahrgenommen wird.

Der Bohnenversuch visualiert sehr anschaulich, welche Wirkung dadurch möglich ist.

Ferninfrarotstrahlung kann übrigens Kleidung durchdringen, das Material muss also nicht unbedingt direkt auf der Haut liegen.

Der verwendete Softshell von Schoeller ist jener, der auch für Winterreithosen oder Skihosen verwendet wird. Er hat gute wärmeisolierende Eigenschaften und ist sehr atmungsaktiv. Ein Wärmestau entsteht nicht, überschüssige Wärme wird stets nach außen abgegeben.

Unsere Erfahrungen haben folgende Auswirkungen bei dem Einsatz von EnergyGuard gezeigt:

  • Ausgeglichenheit
  • Schnelleres Lockern während der Aufwärmphase
  • Weniger Steifheit bzw. Anzeichen eines Muskelkaters nach belastenden Situationen (z.B. Turnier)
  • Reduzierter Muskeltonus, Lockerung von Verspannungen
Was für einen Vorteil haben hochwertige Funktionsstoffe gegenüber herkömmlichen Stoffen?

Die Haut ist eines der größten Organe bei Menschen und Tieren. Der Körper atmet über die Haut - der Flüssigkeits- und Wärmehaushalt findet zu großen Teilen über die Haut statt. Diese wichtigen Regulationsmechanismen beeinflussen die körperliche Verfassung und das Wohlbefinden unmittelbar. Jedem von uns war schon einmal zu heiß oder zu kalt und wir wissen um die Auswirkungen auf das persönliche Befinden.

Hochwertige Funktionsstoffe unterstützen den Wärme- und Flüssigkeitshaushalt aktiv und positiv. Je nach Material können sie den Transport von Flüssigkeit von innen nach außen aktiv fördern. Sie sind in der Lage, Wärme zu isolieren, wirken jedoch einer Überhitzung entgegen. Gleichzeitig können sie vor Wind und Wetter zu schützen. Sie schaffen also ein optimales Klima, das die Funktion der Haut unterstützt und somit das Wohlbefinden steigert.

Zusätzlich können die Materialien noch mit Spezialfunktionen ausgestattet sein. Wie im Fall von EnergyGuard, das auf eine Technologie zurückgreift, die die körpereigenen Infrarotstrahlen reflektiert. Und damit den Energiehaushalt positiv beeinflusst und die Leistungsfähigkeit steigern kann.

 

Pflegehinweise

Bitte halten Sie sich an die am Pflegeetikett jeweils enthaltenen Angaben und beachten Sie folgende zusätzliche Hinweise:

Schließen Sie stets vor dem Waschen alle Klettverschlüsse fest, ansonsten kann es zu starkem Abrieb am Stoff oder am Einfassband kommen, der das Material beschädigen kann - das Hakenband wirkt quasi wie "anziehendes Schleifpapier".

Waschen Sie im Schonwaschgang (Pflegeleicht oder Feinwäsche).

Verwenden Sie vorzugsweise Waschmittel, die speziell für synthetische Gewebe bzw. Sport- oder Funktionstextilien empfohlen werden bzw. Feinwaschmittel.

Verzichten Sie bitte ausnahmslos auf Weichspüler.

Verzichten Sie auf den Einsatz von Wäschetrockner. Auch dieser kann die Lebensdauer der Materialien negativ beeinflussen!

Das Umwickeln von Schnallen bei der EnergyGuard Pferdedecke verhindert zusätzlichen Abrieb beim Waschen und verlängert damit die Lebensdauer des Materials.

Was unterscheidet Polartec® von anderen Fleece-Materialien?

Die spezielle Velour-Konstruktion aus hochwertigen 100% Polyestergarnen des Polartec®  Classic 300 bildet Luftkammern und speichert so die Körperwärme. Im Gegensatz zu anderen Fleece-Materialien bleibt die wärmeisolierende Wirkung von Polartec® Classic Stoffen auch nach unzähligen Wäschen erhalten.

Die Fähigkeit Wärme zu speichern bezogen auf das Gewicht des Stoffes ist einzigartig. Das bedeutet, dass kein anderer Stoff so "leicht" und "warm" zugleich ist! Ein wesentlicher Grund, warum der Stoff so beliebt im Outdoorbereich bei extremen Temperaturen ist.

Feuchtigkeit wird aktiv nach außen transportiert, Wasserdampf kann ebenfalls nach außen dringen. Auf einem nassen Pferd bei kühlen Außentemperaturen sehen Sie regelrecht, wie sich Ihr Pferd binnen kürzester Zeit "trocken dampft".

Ein weiterer wesentlicher Unterschied zu anderen Fleece-Decken ist, dass Polartec® Classic 300 zuverlässig vor Wind und Wetter schützt. Gerade bei kalten Temperaturen und geschorenem Fell ist das ein enormer Vorteil.

 

Softshell für Pferdedecken - geht das?

Der eingesetzte Softshell von Schoeller ist extrem atmungsaktiv. Die Haut als wichtiges Organ kann atmen, selbst bei warmen Temperaturen in der Übergangszeit kommt es zu keiner Überhitzung. Auf der anderen Seite verfügt er jedoch auch über sehr gute wärmeisolierende Eigenschaften. Das macht den Unterschied zu Softshell minderer Qualität aus.

Durch das innen befindliche Fleece verfügt der Softshell über gute abschwitzende Eigenschaften und kann sogar als Abschwitzdecke eingesetzt werden.

Der Softshell ist leicht, verfügt jedoch über eine außerordentlich gute Passform und liegt durch seine Elastizität selbst in der Bewegung "satt" über dem Pferdekörper.

Versandinfo

Sofern die Ware auf Lager ist, erfolgt die Versendung spätestens 5 Werktage nach Einlangen der Zahlung. Ist die Ware nicht auf Lager, so ist das voraussichtliche Versanddatum (Zeitpunkt, der nach "wieder lieferbar:" angegeben ist) jeweils bei dem gewünschten Artikel vor Abschluss der Bestellung sowie auf der Bestellübersicht für den Käufer ersichtlich.

Enthält die Bestellung mehrere Artikeln, erfolgt die Auslieferung der Lagerware als Teillieferung umgehend. Die restlichen Artikeln werden zu einer oder mehreren für den Käufer kostenfreien Teillieferung(en) zusammengefasst. Der voraussichtliche Versandzeitpunkt (= Zeitpunkt, der nach "wieder lieferbar:" angegeben ist)  ist bei den Artikeln in der Bestellübersicht angeführt.

Müller Premium Guards versendet derzeit an nachfolgend gelistete Länder zu folgenden Pauschalen (Tarife inkl. MwSt.):

Österreich und Deutschland versandkostenfrei
Belgien 13,00 €
Bulgarien 29,00 €
Dänemark 14,00 €
Estland 33,00 €
Finnland 22,00 €
Frankreich 15,00 €
Griechenland 39,00 €
Großbritannien 15,00 €
Irland 28,00 €
Italien 17,00 €
Kroatien 18,50 €
Lettland 28,50 €
Litauen 23,00 €
Luxemburg 12,50 €
Niederlande 12,00 €
Polen 16,00 €
Portugal 18,00 €
Rumänien 23,50 €
Schweden 18,50 €
Slowakei 12,00 €
Slowenien 11,00 €
Spanien 37,00 €
Tschechische Republik 12,00 €
Ungarn 11,50 €

Sollten Sie einen Versand in ein anderes Land benötigen, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Auch bei weiteren Fragen zu Versand und Versandkosten sind wir für Sie da unter office@premium-guards.de.